Nike, Vans & Adidas

Kaum geht man durch die Stadt sieht man diese Marken. Ob Schuhe oder Taschen alles ist anscheinend erlaubt.

Enges Abendkleid (schwarz, weiß, süßes Strickjäckchen (schwarz) und was trägt die moderne Frau dazu? PINKE NIKES.

Kann mir das einer erklären? 

Vor einem Jahr war es tabu Sportschuhe mit einem Abendkleid zu kombinieren. Mehr als zwei Farben waren ebenfalls  tabu.
Doch mittlerweile ist es mal wieder gang und geben alles durcheinander zu tragen. Blaue Strumpfhose, grünes Kleid, rote Jacke und dazu nichts anderes als lilafarbene Vans.
Je bunter desto besser, heißt wohl die Devise....

Gucke ich zurück in die Vergangenheit, schaue mir Fotos an, als ich 8 war sehe ich genau diesen Stil und vielleicht bin ich die einzige aber es überfällt mich ein leichtes Schamgefühl.

Mein Lieblingsoutfit damals?

Ein hellblauer "Fishbone" Schlumpf, dazu die heißeste Hose der Welt: lila-pink karrierte Schlaghose. Und wenn ich mich nicht irre gab es dazu grüne Schuhe und ein großes Samthaargummi in Pink. 

Jeden ist wohl selbst überlassen was man trägt. Jeder hat sein eigenen Style, aber warum man Sportschuhe mit einem schicken Kleid in der Disco oder Bauchfrei obwohl, man dies lieber nicht tun sollte, trägt, bleibt mir ein Misterium. 

11.5.15 20:14

Letzte Einträge: Warum? Was? Wieso?, Größter Fehler!, Pasta, Pizza und Tierchen...., Find the Teemo, Köln: Tristes Grau und Bunte Jecken

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Smokeganjahard / Website (11.5.15 21:23)
Is mir zwar noch nich so aufgefallen aber jetzt, Scheide hat mein Bruder ein schlechten geschmack. Schwarze kappy, pilotensonnenbrille kariertes Hemd und Grün blaue Hosen. Und dazu gelbe Sneakers mit lila Schnürsenkel. Meine Zeit wo man noch weise t- Shirts mit Grauen Westen und normalen Hosen scheint vorbei.


Nastja92 (11.5.15 22:02)
Verurteile deinen Bruder nicht so schnell
Vielleicht ist er gerade in einer "Findungsphase"

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen